Krisenfälle / Krisenkonzept

help

Auch in der Pfadi kann es zu Ereignissen kommen deren Folgen nicht durch die betreffende Pfadigruppe (Abteilung, Kursleitung etc.) bewältigt werden können.
Für solche seltenen Ereignisse steht den Betroffenen ein Krisenteam zur Verfügung, welches gemäss dem Krisenkonzept eingesetzt werden kann.
Das Krisenteam sieht sich in solchen Fällen als Anlaufstelle, die den Betroffenen beratend und begleitend zu Seite steht.

Das Krisenkonzept der Pfadi Kanton Zug

>> Krisenkonzept 2017